Tanzen macht Spaß!

Tag des Tanzens 2013 - Tanzsportclub feiert mit „Tag der offenen Tür“

Tag des Tanzens 2013 – Tanzsportclub feiert mit „Tag der offenen Tür“

Unter dem Motto “Tanzen in Deutschland macht gute Laune” wurde in diesem Jahr in ganz Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tanzsportsportverbandes (DTV) der “Tag des Tanzens” gefeiert. Egal ob Groß oder Klein, jeder sollte die Möglichkeit an diesem Tag erhalten, den Tanzsport etwas näher kennenzulernen. Auch der TSC Sickingenstadt Landstuhl öffnete hierzu seine Türen:

Die Vorsitzenden des Tanzsportclubs Sickingenstadt Landstuhl, Michaela Schuff und Roger Nickelsburg, konnten heute vor einem voll besetzten, neu umgebauten Saal den „Tag des Tanzens“ eröffnen. Besonderer Dank ging hierbei auch an den anwesenden Bürgermeister der Verbandsgemeinde Dr. Peter Degenhardt, mit dessen Zusammenarbeit die Umbauarbeiten erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Mit ihm kamen die beiden Beigeordneten der Sickingenstadt Landstuhl Günter Dietrich und Thomas Pletsch, die sich über die Möglichkeiten im Verein informierten.

Auch die Schulleiterin der IGS “Am Nanstein“, Monika Wagner-Gottel nutzte die Gelegenheit und besuchte den Tanzsportverein. Seit nun mehr als einem Jahr kooperiert der TSC mit der IGS, unter regem Interesse der Schüler, am Arbeitskreis „Tanzen“, den die Trainerin Cathrin Benkel übernommen hat.

Über 120 Gäste konnte der TSC Sickingenstadt Landstuhl die gesamte Bandbreite des Vereins präsentieren und zum Mitmachen anregen. Hierzu gaben alle Trainingsgruppen einen Ausschnitt aus ihrem Trainingsalltag zum Besten: Anfangen durften die Kleinsten, die schon im Alter von fünf bis sechs Jahren, montags in die Woche starten und die Basis des Vereins bilden. Unser Motto „wir geben Kindern eine Chance“ gilt immer noch, so die 1. Vorsitzende. Von Disco-Fox über Line-Dance und Hip-Hop bis zum Turniertraining bekamen die Gäste einen Einblick in die Trainingsarbeit des Vereins. Selbstverständlich kamen auch die Standard- und Lateintänze von Jugendlichen und Erwachsenen nicht zu kurz. Die Trainerinnen und Trainer, die hinter den Gruppen stehen, wurden ebenso vorgestellt wie die Vorstandschaft. Alle Gruppen boten den Gästen die Gelegenheit – probeweise – mit zu machen, was regen Anklang fand. Zwischen den einzelnen Vorstellungen gab es natürlich ausreichend Zeit für alle Anwesenden zu tanzen.

Höhepunkt des Nachmittags war die Showtanzeinlage von Erik Rommel mit seiner neuen Partnerin Diana Warkentin. Das Juniorenpaar präsentierte sein Lateinprogramm und zeigte somit einen Einblick in die Leistungs-anforderungen in der „C“-Klasse. Nach vier Stunden konnte Roger Nickelsburg ein sehr positives Echo der Gäste entgegen nehmen. Die meisten verabschiedeten sich mit: „bis zum nächsten Mal“.

Wer Lust und Spaß am Tanzen hat, kann dies schon jetzt: Dienstags ab 19.30 im neuen Einsteigerkreis oder montags ab 18.30 Uhr beim Disco-Fox

 

Mehr Bilder gibt es auf unserer Facebookseite

Presse- & Beitragsarchiv
November 2013
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Kategorien

Sharing is caring  –  Teilen hilft!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on tumblr
Tumblr
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email